FAQ

Häufig gestellte Fragen

Haben Sie einen Hofladen?


Ja, wir haben einen Hofladen, sodass Sie uns und unsere Wagyu's bei uns in Hellbühl besuchen können. Bitte beachten Sie dazu die Öffnungszeiten unter Home




Produzieren Sie ausschliesslich schweizer Wagyu-Fleisch?


Ja! Wir sind stolz darauf, dass wir ausschliesslich 100% reine schweizer Wagyufleisch produzierern und dank unserer Fütterung und Hingabe zur Zucht unserer Tiere können wir Ihnen eine perfekte Qualität und Marmorierung des Fleisches garantieren.




Kann man das Wagyu-Fleisch bei Ihnen degustieren?


Sie haben während des Jahres bei verschiedenen Events die Möglichkeit unser Wagyu-Fleisch zu degustieren oder Sie besuchen uns an den verschiedenen Messen, an welchen wir unser Netzwerk pflegen und gerne auf Ihre Fragen und Wünsche eingehen. Die Teilnahmen finden Sie unter "Aktuell".




Wie kann ich mich über Sonderaktionen oder spezielle Angebote informieren?


Wir empfehlen Ihnen, dass Sie sich für unseren Newsletter registieren. Dies können Sie direkt auf dieser Homepage unter "Home". Wir informieren unsere Kunden jeweils rechtzeitig über neue Verkaufsdaten, Events oder spezielle Aktionen.




Was ist der Unterschied zwischen Wagyu und normalem Rindfleisch?


Unter allen Rinderrassen haben Wagyus den höchsten Fettanteil im Fleisch. Anders als bei anderen Rindern ist das Fett im Fleisch der Wagyu-Rinder nicht punktuell, sondern gleichmäßig in sehr feiner Marmorierung im Muskelfleisch verteilt. Wagyu-Fleisch hat im Vergleich zu anderen Rinderrassen einen extrem hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren. Diese steht in einem 3:1 Verhältnis zu den gesättigten Fettsäuren. Diese gesunden Omega-3-Fettsäuren sind ein wichtiger Bestandteil für eine gesunde und cholesterinarme Ernährung. Durch die feine Marmorierung des Muskelfleisches wird es zum zartesten Fleisch überhaupt – und so zu einem unvergesslichen Gaumenerlebnis.




Wie differenzieren sich Kobe-Beef und Wagyu-Beef?


Beim Kobe-Beef und Wagyu-Beef handelt es sich um die selbe Rinderrasse. Das Wagyu-Rind stammt aus Japan und ist das teuerste Rind der Welt. Besser bekannt ist das Wagyu-Beef jeodch unter dem geschützten Namen Kobe-Beef. Den Namen Kobe-Beef dürfen aber nur Tiere tragen, die in der Region Kobe geboren, aufgewachsen, geschlachtet und entsprechend zertifiziert worden sind.





Lernen Sie uns besser kennen...

Hilfe

Folgen Sie uns...

Besuchen Sie uns:

Chrummbaum, 6016 Hellbühl, +41 79 437 23 02

©2019 by Chrummbaum GmbH, Melanie Kalu Lang - Fotos by Sandra Marusic & Stefan Kaiser

0
  • Chrummbaum GmbH
  • Chrummbaum GmbH